Klassisches Piano in Offenbach / Frankfurt

Konzertpianist Ruslan Bezbrozh

Repertoire:

Ein kleiner Auszug aus über 6 Stunden Repertoire:

Klassische Musik wie "Mondscheinsonate" von L. van Beethoven, "Spanische Rhapsodie" von F. Liszt, Nocturne, Walzer, Ballade, Polonaise von F. Chopin, „Carnaval“ von R. Schumann, Etüden von A. Skrjabin, Preludien und "Elegie" von S. Rachmaninow, 7. Sonate von S. Prokofjew u.a.

Leichte Musik wie Walzer von J. Strauß, Auszüge aus Operetten von E. Kalman und F. Lehar, Ragtimes von G. Gershwin und S. Joplin, Tangos von C. Gardel und A. Piazzolla, berühmte Filmmusik, Lieder und vieles mehr).

Außerdem spielt der Konzertpianist mit einer Sängerin ein sehr schönes Repertoire mit italienischen und deutschen Liedern, Romanzen und Opernarien sowie mit der populären Musik aus Filmen, Musicals und Operetten

Referenzen:

1. Preis: Internationaler Klavierwettbewerb „Charkower Assembleen“ in Charkow (Ukraine), 1995
1. Preis: Internationaler Wettbewerb für junge Pianisten in Rom (Italien), 1998
1. Preis: 9. Internationaler Klavierwettbewerb „Roma 1998“ in Rom (Italien), 1998

Auftritte im Rhein-Main Gebiet u.a. in:
Villa Rothschild, Königstein
Altkönigstift, Kronberg
Schloss Edesheim, Edesheim
Kurfürstliches Schlosshotel Weyberhöfe, Seilauf
Hinteres Schlösschen Heusenstamm
Hotel Rheingold, Gernsheim

Kundenstimmen / Presse:

„Ruslan Bezbrozh präsentierte einen veritablen pianistischen Hochseilakt: schillernde, flackernde Klavierkunst.... Damit wird Ruslan Bezbrozh auch zum idealen Scriabin-Interpreten, was man beim Konzert intensiv studieren konnte.“ Süddeutsche Zeitung
„Stehende Ovationen vom begeisterten Publikum.... Ruslan Bezbrozh bestätigte, daß er sich zu Recht schon auf internationalem Parkett Meriten erworben hat.“ Heusenstammer Post

Diese Website verwendet Cookies – Informationen dazu und zu deinen Rechten als Benutzer findest du in der Datenschutzerklärung. Klicke auf „zustimmen“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Website zu benutzen.