Ernest Jepifanov - Violine, Viola und Bambusquerflöte

Ernest Jepifanov - Violine, Viola und Bambusquerflöte

Anspruchsvolle, melodiöse Violinen, Viola und Flötenstücke verleihen ihrer Feierlichkeit eine unvergessliche Atmosphäre

Telefonische Anfrage Anfrage per E-Mail



Der in Frankfurt wohnhafte Violinist Ernest Jepifanov (alias Nadaprem) spielt Geige seit seinem 7 Lebensjahr. Er studierte Viola am Tallat-Kelpshos Konservatorium in Vilnius und der Musikhochschule in Vilnius.

Seit 1999 ist der interessierte Multiinstrumentalist (Viola, Violine, Flöte, Dudelsack, Duduk, Maultrommel, Panflöte etc..) und Komponist Mitglied der litauischen Folk-rock-band Atalyja

2000 begann der studierte Musikethnologe zudem das Studium der klassischen hindustani/nordindischen Bambusflöte (Bansuri) unter dem bekannten Bansuribauer Maestro Harsh Wardhan in New Delhi.

Er bereicherte schon zahlreiche Hochzeiten, Taufen, Geburtstage und Kongresse mit der wohlabgestimmten Vielseitigkeit seines Repertoires an bekannten und unbekannten Stücken.

Ernest Jepifanov verfügt zudem über ein ebenso breites Repertoire an klassischen Flötenstücken europäischer Komponisten, die er mit dem unvergesslich reichen Klang der indischen Bambusquerflöte verbinden kann.

Ernest Jepifanov kann je nach Kundenwunsch nur eines der Instrumente spielen, oder auch mehrere, über den Auftrittszeitraum verteilt.
Der Wechsel zwischen den wunderbar miteinander harmonierenden Instrumenten verleiht seinen Konzerten eine angenehm dezente Dynamik.


Repertoire

Unter anderem Stücke von:
J.S.Bach, G.F.Haendel, G.P.Telemann, A.Vivaldi, J.Pachelbel, C.W.Gluck, W.A.Mozart, F.J.Haydn, F.A.Hoffmeister, F.Schubert, R.Schumann, J.Brahms, A.Dvorzak, P.De Sarasate, J.C.Debussy, S.Rachmaninoff, P.Tschaikovsky, I.Borodin, J.Williams, C.Saint-Sains.
Sowie Zigeunermusik, traditionelle Musik, Retro-jazz, und Jazz-themen aus den 50er und 60er Jahren.

Wunschstücke auf Anfrage (min. 2 Wochen vor Auftritt)


Video




Hörproben




Referenzen

Litauisches Kammerorchester 1993-1996

Gewann den A.Livontas Solo-Streicher-Wettbewerb 1993, sowie den J.Fledzinskas Kammermusik-wettbewerb 1994.

Zahlreiche Festivals mit der Folk-rock-band Atalyja, zahlreiche Solo und Fusion-projekte, bekannt unter dem Namen Nadaprem (Bach in India, Bhakti, 1K Science, und viele andere)


Zusatz

Ernest Jepifanov ist buchbar
- als Solo-musiker (Sollte Playback begleitung gewünscht sein, wird diese teilweise selbst eingespielt und bearbeitet, dadurch gelingt es ihm virtuos eine lebendige Klangfülle hinter seinem Spiel aufzufächern)
- als Duo (Flöte/Viola-Violine ) mit Klavier (Hörbeispiel Schindlers Liste)
- als Duo Flöte mit Tabla (indische Trommel) nordindische klassische Musik

Gage
Aufgrund von verschiedenen Auftrittslängen und möglichen Besetzungen ist es dem Künstler verständlicherweise nicht möglich, einen Pauschalpreis zu nennen, da er auf Ihre Bedürfnisse eingehen will und z.B. für einen Kurzauftritt weniger verlangt als für ein ganzes Konzert.
Fragen Sie bitte deshalb einfach unverbindlich an, damit der Künstler Ihnen ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot machen kann.


Bilder







Orte

Buchen Sie diesen Flötenspieler und Violinist u.a. im Rhein-Main Gebiet: z.B. in Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz, Bad Homburg, Königstein, Limburg, Rüsselsheim, Offenbach, Hanau, Aschaffenburg, Marburg, Gießen, Wetzlar. Gerne auch deutschlandweit auf Anfrage.
Home